Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

21A1F363 Bindung trifft Vielfalt - Kulturell geprägte Bindungsmuster

Irritation bei pädagogischen Fachkräften in Kita, Krippe und Tagespflege:

- Weshalb gehen viele Eltern aus anderen Kulturkreisen so ganz anders mit ihren Kindern um?
- Warum sind viele erstaunt über eine elternbegleitete Eingewöhnungszeit?
- Warum weinen die Kinder nur selten bei einer Trennung?
- Weshalb "verwöhnen" Mütter ihre Kinder so grenzenlos, verhindern Selbstständigkeit, füttern noch ihre Dreijährigen und ziehen ihnen die Schuhe an?

Diese und ihre weiteren Fragen zum Thema kultureller Vielfalt in Bindung, Beziehung und Eingewöhnung werden uns heute beschäftigen. Sie erhalten Informationen zu kulturspezifischen Bindungsmustern, Rollenbildern und Erziehungszielen, um vorurteilsbewusst und mit einer wertschätzenden Haltung die Erziehungspartnerschaft zu Eltern aus anderen Kulturkreisen eingehen zu können.

Zielgruppe: Fachkräfte in Krippe, Kita und Tagespflege, die Familien aus anderen Kulturkreisen auf dem Weg in ihre Einrichtung professionell und respektvoll begleiten möchten.

Kursort

Forum, Eingang C

ist barrierefrei

Rühmkorffstraße 12
31582 Nienburg


Termine

Datum
1. Termin am 15.07.2021
Uhrzeit
17:00 - 20:15 Uhr
Ort
Ort: Rühmkorffstraße 12, Nienburg/VHS-Haus, C_Forum