Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

21A1E445 Repair Café

Was macht man mit einem Stuhl, an dem ein Bein kaputt ist? Mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Mit einem Wollpullover mit Mottenlöchern?
Die Repair Cafés leisten einen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit in unserer Gesellschaft. Ihr Motto: "Wegwerfen? Denkste!". Es handelt sich dabei um Treffen, bei denen ehrenamtliche Fachmänner und Fachfrauen helfen, kaputte Dinge zu reparieren. Dies können Haushaltskleingeräte, Computer, Telefone, Drucker, Kleidung, Kleinmöbel, Fahrräder, Spielzeug und vieles andere mehr sein. Werkzeug und Material für alle möglichen Reparaturen ist vorhanden. Muss ein Ersatzteil besorgt werden, findet man auch in diesem Fall Unterstützung.
Besucher*innen bringen von zu Hause defekte Gegenstände mit, um sich im Repair Café mit Unterstützung der Reparaturexpert*innen aus den Bereichen Elektrizität, Computer, Schneiderei, Tischlerei und Fahrradmechanik, gemeinsam an die Arbeit zu machen. Man kann dort immer eine Menge lernen. Besucher*innen werden in schwierigen Fällen auch durchaus an Profis weiterverwiesen.
Die Repair Café-Initiative ist international aktiv. Weitere Informationen gibt es unter https://repaircafe.org/de.
Eine verbindliche Anmeldung bis zum 26. März 2021 ist zur Einhaltung der Auflagen im Rahmen der Covid-19-Pandemie zwingend erforderlich. Sie erhalten im Anschluss einen Termin zugeteilt.

Kursort

Forum, Eingang C

ist barrierefrei

Rühmkorffstraße 12
31582 Nienburg


Termine

Datum
1. Termin am 01.04.2021
Uhrzeit
17:00 - 20:00 Uhr
Ort
Ort: Rühmkorffstraße 12, Nienburg/VHS-Haus, C_Forum



Nach oben