VHS Nienburg

Kontakt & Öffnungszeiten

Volkshochschule Nienburg Rühmkorffstr. 12
31582 Nienburg
Telefon: 05021 967-600
Telefax: 05021 967-639
E-Mail: vhs@kreis-ni.de Montag bis Donnerstag
08:00 bis 16:00 Uhr
Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr

Servicezeiten

Anmeldung und Kursinformation Montag, Mittwoch, Donnerstag
12:00 bis 16:00 Uhr
Dienstag
08:00 bis 12:00 Uhr
und nach Absprache.

Beratung zu Flüchtlings- und Integrationskursen Montag
09:30 bis 13:30 Uhr
Mittwoch
10:00 bis 12:00 Uhr

Bankverbindung

Kreiskasse Nienburg Sparkasse Nienburg
IBAN: DE21 25650106 0000300384
BIC: NOLADE21NIB

Das Programm
als PDF zum Download:

       VHS-Programm Frühjahr 2020 - Titelbild © Landkreis Nienburg/Weser

Kooperationspartner

Logo Klimaschutzagentur - Partner der VHS © Landkreis Nienburg/Weser
 
Logo Mehr-Generationen-Haus © Landkreis Nienburg/Weser

 

Unsere Zertifizierung

              Zertifikat - Qualitätstestiert bis 19.11.2023 - LQW - ArtSet © Landkreis Nienburg/Weser

Sie sind hier: Archiv

Archiv

  • Seite 8 von 10

04.06.2018

VHS

Nachhaltigkeit ist heute am 4. Juni unser Vortragsthema

Prof. Henning Austmann in der VHS - gebührenfreier Vortrag

Meldungen Platzhalter

Einer der bekannten Nachhaltigkeitsforscher, Henning Austmann, ist heute im VHS-Haus zu Gast.
Er spricht über globale Entwicklungen, die der Einzelne wenig beeinflussen kann, aber auch über unseren persönlichen "ökologischen Fußabdruck" und wie wir ganz konkret vor Ort uns für eine nachhaltige Entwicklung einsetzen können.

04.06.2018

VHS

Querdenker beschäftigen sich mit dem Thema "Armut"

Wie ist die Situation in unserem Landkreis?

Querdenker-Logo

Mittwoch, 13. Juni, um 19.30 Uhr im VHS-Haus.
Der Club der Querdenker ist ein Forum für politisch interessierte Menschen, die sich über aktuelle politische und gesellschaftliche Themen austauschen möchten.
Bei diesem Treffen nehmen wir die Armut im Landkreis in den Blick, Fachkundige Gesprächspartner geben uns zunächst einen Überblick.

02.05.2018

VHS

"Pflege" ist Thema bei den Querdenkern der VHS

nächstes Treffen am 9. Mai, 19.30 Uhr im VHS-Haus

Querdenker-Logo

Pflege - gut versorgt oder vom Staat allein gelassen?
Die nächste Veranstaltung der Diskussionsrunde „Club der Querdenker“ der Nienburger Volkshochschule befasst sich mit dem aktuellen Thema „Pflege“. Am kommenden Mittwoch, dem 9. Mai, wie gewohnt um 19.30 Uhr, findet die Veranstaltung im VHS-Haus in der Rühmkorffstraße statt.

11.04.2018

VHS

Selbstverteidigung für Frauen

Auffrischung und Weiterführungskurs

Selbstverteidigung

Am Samstag, den 14.04.2018, von 15:00 – 18:00 Uhr und am Sonntag, den 15.4.2018 findet in der Zeit von 9:00-12:00 Uhr
ein Selbstverteidigungs- und Auffrischungskurs statt.

04.04.2018

VHS

Gewaltopfer - allein gelassen ?

Thema beim Club der Querdenker am 11. April

Querdenker-Logo

Der "Club der Querdenker" der Nienburger Volkshochschule, ein offenes Angebot für alle diskussionsfreudigen Menschen im Landkreis, beschäftigt sich bei seinem nächsten Treffen mit dem Thema "Gewaltopfer". Am Mittwoch, dem 11. April, um 19.30 Uhr sind alle am Thema Interessierten ins VHS-Haus in der Rühmkorffstraße 12 eingeladen.

04.04.2018

VHS

Filmen mit dem Tablet / i-Pad

Von der Aufnahme über die Bearbeitung bis zum fertigen Film

logo kmz

In Zusammenarbeit mit dem Kreismedienzentrum bietet die Nienburger Volkshochschule am Mittwoch, dem 11. April, von 12.30 bis 16.30 Uhr einen interessanten Medien-Kurs an.

27.03.2018

VHS

Bildungsurlaub "Spanisch für Anfänger/innen (A1)"

Hablamos Español!

Meldungen Platzhalter

Bildungsurlaub für Spanisch-Interessierte vom 09.04. bis 13.04.2018

09.03.2018

VHS

Spanisch am Wochenende

Logo VHS

Für Teilnehmende ohne Vorkenntnisse oder mit geringen Vorkenntnissen

09.03.2018

VHS

Querdenker diskutieren über unsere Sozialversicherung

mehr "sozial" oder mehr "Versicherung"?

Querdenker-Logo

Beim nächsten Treffen des „Clubs der Querdenker“ der Nienburger Volkshochschule am Mittwoch, dem 14. März, geht es um das Thema Sozialversicherung. Mit Beginn um 19.30 Uhr wird Reinhard Berkelmann erläutern, wie unsere Sozialversicherung funktioniert.

02.03.2018

VHS

Der vermessene Mensch - Videoüberwachung - Gesichtserkennung

Informatikerin der Humboldt-Uni heute, 2. März, in der VHS

Auge im Fadenkreuz© Franziska Schunke

Identitätsbetrug und Biometrie - dieses zunächst "sperrig" erscheinende Thema wird Dr. Andrea Knaut um 18 Uhr in der VHS beleuchten. Gesichtserkennung, Fingerabdruckscanner, wie sicher ist das überhaupt? Und was hat das mit dem "Kampf gegen den Terrorismus" zu tun? Misstrauen lohnt, meint die Fachfrau.

13.02.2018

VHS

Coaching-Zirkel für Führungskräfte

und angehende Führungskräfte !

Logo VHS

In der modernen Arbeitswelt sind Führungskräfte immer wieder mit neuen Herausforderungen und Veränderungen konfrontiert. Die Volkshochschule Nienburg (VHS) greift die komplexe Lage dieser Personengruppe auf und bietet ab Montag, 5. März 2018, um 18:30 Uhr einen besonderen Coaching-Zirkel an.

12.02.2018

VHS

VHS-Bildungsurlaub Englisch /Refresher Course I (B1)

Frischen Sie Ihr Englisch auf!

Logo VHS

Eigentlich haben Sie mal Englisch gelernt - aber jetzt fehlen Ihnen doch ab und zu die Worte?

26.01.2018

VHS

Russisch mit neuem Schwung

Russisch für Anfänger

Neuer Russischkurs in Liebenau beginnt -
Lernen Sie die Weltsprache Russisch

24.01.2018

VHS

Flucht und Vertreibung von Deutschen im Kontext des 2. Weltkriegs

TERMINÄNDERUNG !!!

Neu Logo VHS Nienburg

Dieser interessante Vortrag sollte am Mittwoch, dem 24.1.18 statt finden. Bedauerlicherweise ist die Dozentin verhindert. Als neuer Termin wurde daher Donnerstag, der 1.3.18, um 19 Uhr im VHS-Haus vereinbart.
Bitte merken Sie sich den Termin vor.

22.01.2018

VHS

Energiewende - Wachstumsimpulse für den Standort Deutschland?

Hochkarätiger Vortrag von Prof. Dr. Claudia Kemfert

Logo Heinrich Böll Stiftung

Bietet die Energiewende wirtschaftliche Chancen oder eher Hindernisse?
Die Energiewende hat gerade erst begonnen und sie ist auch wirtschaftlich sinnvoll und technisch machbar.
Die Frage ist, wie kann sie wirklich stattfinden?
Frau Prof. Dr. Claudia Kemfert erklärt in Ihrem Vortrag am 8.2.2018 um 18.00 Uhr, welche Chancen eine kluge Energiewende für die deutsche Wirtschaft haben kann.
Der Vortrag ist gebührenfrei. Frau Prof. Kemfert leitet die Abteilung Energie, Verkehr, Umwelt des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung e. V. in Berlin
In Kooperation mit der Stiftung Leben & Umwelt / Heinrich-Böll-Stiftung Niedersachsen, dem Projekt Globales Lernen des Deutschen Volkshochschulverbands und der Klimaschutzagentur Mittelweser

  • Seite 8 von 10