VHS Nienburg

Kontakt & Servicezeiten

Volkshochschule Nienburg Rühmkorffstr. 12
31582 Nienburg
Telefon: 05021 967-600
Telefax: 05021 967-639
E-Mail: vhs@kreis-ni.de Mo.-Do. 08:00 bis 16:00 Uhr
Fr. 08:00 bis 12:00 Uhr

Bankverbindung

Kreiskasse Nienburg Sparkasse Nienburg
IBAN: DE21 25650106 0000300384
BIC: NOLADE21NIB

Das Programm
als PDF zum Download:

Titelbild VHS-Programm © Landkreis Nienburg/Weser

Kooperationspartner

Logo Klimaschutzagentur - Partner der VHS © Landkreis Nienburg/Weser
 
Logo Mehr-Generationen-Haus © Landkreis Nienburg/Weser

 

Unsere Zertifizierung

              Zertifikat - Qualitätstestiert bis 19.11.2019 - LQW - ArtSet © Landkreis Nienburg/Weser

13.12.2017

VHS

"Wer leben will muss älter werden"-Vortrag

Logo VHS

Am Mittwoch, den 31.1.2018 findet um 18.00 Uhr ein Vortrag an der VHS Nienburg zum Thema: „ Wer leben will muss älter werden“ mit der Prof. Dr. Annelie Keil statt.

05.12.2017

VHS

Bildungsurlaube im Bereich Gesundheit an der VHS Nienburg

Logo VHS

Die VHS bietet wieder viele interessante Angebote.Jeder Arbeitnehmer, jede Arbeitnehmerin hat Anspruch auf Bildungsurlaub.

04.12.2017

VHS

Ergänzungsprogramm erscheint in 2. Januar-Woche

Jahresprogramm gilt weiter

Neu Logo VHS Nienburg

Wie gewohnt erscheint ein gedrucktes Exemplar unseres Programms für den Zeitraum von Januar bis Juli 2018 zu Beginn des neuen Jahres.
Im Internet können die neuen und zusätzlichen Kurse ab 1. Januar eingesehen werden. VHS-Teilnehmende können sich wieder auf viele neue Angebote aus allen Programm-Bereichen freuen.
Auch im aktuellen Jahresprogramm sind schon viele Kurse für Winter und Frühjahr 2018 zu finden. Im VHS-Haus sind die kostenlosen Hefte weiterhin erhältlich.

04.12.2017

VHS

Querdenker diskutieren über Klimaschutz

Querdenker-Logo

Der Club der Querdenker ist ein Forum für politisch interessierte Menschen, die sich über aktuelle politische und gesellschaftliche Themen austauschen möchten.

Beim nächsten Treffen am Mittwoch, dem 13. Dezember, wie gewohnt um 19.30 Uhr im VHS-Haus, geht es um den Klimaschutz. Eingeladen sind Vertreter der Klimaschutzagentur Mittelweser.

22.11.2017

VHS

Selbstverteidigung für Frauen

Selbstverteidigung

Die Veranstaltung beginnt am Samstag, 02.12.2017, von 15:00 – 18:00 Uhr und und Sonntag, 9:00-12:00 Uhr in Nienburg, Albert-Schweitzer-Schule, Friedrichstr. 2. Die Leitung hat Hartmut Grulke die Gebühr beträgt 43,60 €

Weitere Meldungen »