VHS Nienburg

Kontakt & Servicezeiten

Volkshochschule Nienburg Rühmkorffstr. 12
31582 Nienburg
Telefon: 05021 967-600
Telefax: 05021 967-639
E-Mail: vhs@kreis-ni.de Mo.-Do. 08:00 bis 16:00 Uhr
Fr. 08:00 bis 12:00 Uhr

Bankverbindung

Kreiskasse Nienburg Sparkasse Nienburg
IBAN: DE21 25650106 0000300384
BIC: NOLADE21NIB

Das Programm
als PDF zum Download:

VHS-Programm 2018-2019 - Titelbild © Landkreis Nienburg/Weser

Kooperationspartner

Logo Klimaschutzagentur - Partner der VHS © Landkreis Nienburg/Weser
 
Logo Mehr-Generationen-Haus © Landkreis Nienburg/Weser

 

Unsere Zertifizierung

              Zertifikat - Qualitätstestiert bis 19.11.2019 - LQW - ArtSet © Landkreis Nienburg/Weser

Aktuelles

  • Seite 3 von 4

08.02.2018

VHS

Psychologie und Persönlichkeitsentwicklung

Neu Logo VHS Nienburg

Kurse und Vorträge im Bereich Psychologie und Persönlichkeitsentwicklung an der VHS Nienburg

26.01.2018

VHS

Russisch mit neuem Schwung

Russisch für Anfänger

Neuer Russischkurs in Liebenau beginnt -
Lernen Sie die Weltsprache Russisch

24.01.2018

VHS

Flucht und Vertreibung von Deutschen im Kontext des 2. Weltkriegs

TERMINÄNDERUNG !!!

Neu Logo VHS Nienburg

Dieser interessante Vortrag sollte am Mittwoch, dem 24.1.18 statt finden. Bedauerlicherweise ist die Dozentin verhindert. Als neuer Termin wurde daher Donnerstag, der 1.3.18, um 19 Uhr im VHS-Haus vereinbart.
Bitte merken Sie sich den Termin vor.

22.01.2018

VHS

Patientenverfügung, eine Verfügung des Patienten?

Neu Logo VHS Nienburg

Unter der Leitung der Dozentin Kerstin Bolte-Mahlstedt können juristische Fragen im Rahmen dieses Vortrags geklärt werden. Karten in Höhe von 6,-€ erhalten Sie an der Abendkasse.

22.01.2018

VHS

Energiewende - Wachstumsimpulse für den Standort Deutschland?

Hochkarätiger Vortrag von Prof. Dr. Claudia Kemfert

Logo Heinrich Böll Stiftung

Bietet die Energiewende wirtschaftliche Chancen oder eher Hindernisse?
Die Energiewende hat gerade erst begonnen und sie ist auch wirtschaftlich sinnvoll und technisch machbar.
Die Frage ist, wie kann sie wirklich stattfinden?
Frau Prof. Dr. Claudia Kemfert erklärt in Ihrem Vortrag am 8.2.2018 um 18.00 Uhr, welche Chancen eine kluge Energiewende für die deutsche Wirtschaft haben kann.
Der Vortrag ist gebührenfrei. Frau Prof. Kemfert leitet die Abteilung Energie, Verkehr, Umwelt des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung e. V. in Berlin
In Kooperation mit der Stiftung Leben & Umwelt / Heinrich-Böll-Stiftung Niedersachsen, dem Projekt Globales Lernen des Deutschen Volkshochschulverbands und der Klimaschutzagentur Mittelweser

18.01.2018

VHS

Zu viel Nitrat im Trinkwasser?

Es geht auch anders!

Neu Logo VHS Nienburg

Viele Bürger machen sich Sorgen wegen zu viel Gülle und Nitrat auf Äckern und im Wasser. Auch die EU-Kommission hat Deutschland deswegen verklagt.
Die Volkshochschule greift das Thema in einer Veranstaltung am Donnerstag, dem 8. Februar, um 19 Uhr im Lindenhof in Hoya auf. Die Veranstaltung ist gebührenfrei.

09.01.2018

VHS

FSJ Politik für Schnell-Entschlossene

VHS bietet Stelle für Jugendlichen

FSJ

Bei der Nienburger Volkshochschule ist für Schnell-Entschlossene ein Platz im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) Politik zu besetzen. Der Start kann sehr kurzfristig erfolgen. Das FSJ dauert dann bis zum 31. August 2018. Damit ist gewährleistet, dass die Voraussetzungen für die Anerkennung als FSJ (Mindestdauer 6 Monate) erfüllt sind.

28.12.2017

VHS

Bildungsurlaube für 2018 rechtzeitig planen

VHS bietet reiche Kurs-Auswahl

Neu Logo VHS Nienburg

Das niedersächsische Bildungsurlaubsgesetz ermöglicht die Freistellung von Arbeitnehmern für Zwecke der Weiterbildung. Damit dem auch keine betrieblichen Gründe entgegen stehen, empfiehlt sich eine frühzeitige Planung für 2018 und Absprache mit dem Arbeitgeber. Darauf weißt die Volkshochschule hin.

27.12.2017

VHS

Gene Editing / Genmanipulation

Aktuelles Thema bei den Querdenkern

Querdenker-Logo

Am Mittwoch, dem 10. Januar, trifft sich wieder der Club der Querdenker der Nienburger Volkshochschule, um sich über ein aktuelles Thema auszutauschen. Um 19.30 Uhr geht es wie gewohnt im VHS-Haus in der Rühmkorffstraße los. Landwirt Heinrich Ruprecht aus Stöckse hat sich ins Thema „Gene Editing“ / Genmanipulation eingearbeitet und wird die Diskussion mit einem kurzen Impuls-Vortrag eröffnen.

04.12.2017

VHS

Ergänzungsprogramm erscheint in 2. Januar-Woche

Jahresprogramm gilt weiter

Neu Logo VHS Nienburg

Wie gewohnt erscheint ein gedrucktes Exemplar unseres Programms für den Zeitraum von Januar bis Juli 2018 zu Beginn des neuen Jahres.
Im Internet können die neuen und zusätzlichen Kurse ab 1. Januar eingesehen werden. VHS-Teilnehmende können sich wieder auf viele neue Angebote aus allen Programm-Bereichen freuen.
Auch im aktuellen Jahresprogramm sind schon viele Kurse für Winter und Frühjahr 2018 zu finden. Im VHS-Haus sind die kostenlosen Hefte weiterhin erhältlich.

04.12.2017

VHS

Querdenker diskutieren über Klimaschutz

Querdenker-Logo

Der Club der Querdenker ist ein Forum für politisch interessierte Menschen, die sich über aktuelle politische und gesellschaftliche Themen austauschen möchten.

Beim nächsten Treffen am Mittwoch, dem 13. Dezember, wie gewohnt um 19.30 Uhr im VHS-Haus, geht es um den Klimaschutz. Eingeladen sind Vertreter der Klimaschutzagentur Mittelweser.

08.11.2017

VHS

Querdenker beschäftigen sich mit der Entwicklung in der Türkei

Auswirkungen auf das Zusammenleben mit türkischen Mitbürgern hier

Querdenker-Logo

Der „Club der Querdenker“ der Nienburger Volkshochschule beschäftigt sich am kommenden Mittwoch, dem 8. November, um 19.30 Uhr mit der Entwicklung in der Türkei.
Die Arabische Frühling und die nachfolgenden Unruhen in Syrien, Irak und Libyen bleiben nicht ohne Folgen. Den Gezi-Protesten in Istanbul folgte der Putschversuch in der Türkei.

17.10.2017

VHS

Dänisch für Anfänger

Meldungen Platzhalter

Für Kurzentschlossene bietet die VHS Nienburg zwei neue Dänisch-Kurse an: einen Wochenend-Kurs am Freitag, 20.10., und Sa,21.10.17, sowie einen länger andauernden Wochenkurs, der am 23.10.17 um 16:30 Uhr beginnt.
Beide Kurse richten sich an Anfänger, sie sind aber auch für Personen mit geringen Vorkenntnissen geeignet.

09.10.2017

VHS

Venezuela - ein Land, zwei Welten

Bildervortrag in Überblendprojektion

Der bekannte Reisefotograf Ralph Volkland ist am Donnerstag, dem 19. Oktober, um 19 Uhr in der Nienburger Volkshochschule zu Gast. Thema seines Bilder-Vortrags im VHS-Haus in der Rühmkorffstraße ist das südamerikanische Land Venezuela.

05.10.2017

VHS

Querdenker diskutieren über Stadtentwicklung in Nienburg

Mittwoch, 11. Oktober, 19.30 Uhr im VHS-Haus

Querdenker-Logo

Der langjährige Kommunalpolitiker aus dem Stadtrat, Horst Prüfer, wird in seiner Einführung den Blick auf die historischen Grundlagen der Stadtplanung richten und davon ausgehend aktuelle Entwicklungen ansprechen.
Stichworte dazu sind u.a. die große Fußgängerzone, das neue Wesavi, der Mediamarkt auf dem Schlossplatz, das geplante neue Kino am Hafen, die neuen Kreisel und die Südumgehung.
Auf die Diskussion über das Für und Wider und die verschiedenen Sichtweisen, wie es denn in Zukunft weiter gehen soll, darf man gespannt sein.

  • Seite 3 von 4